Mitgliedsbeitrag / Beitragseinzug

Mitgliedsbeitrag / Beitragseinzug

In diesen Tagen wird der Mitgliedsbeitrag für das 1. Halbjahr 2014 von den Konten der Mitglieder eingezogen, die uns dazu eine Einzugsermächtigung erteilt haben.
Sollten Sie uns nicht mehr unterstützen können oder wollen, bitten wir sie herzlich, das nicht durch eine Rücklastschrift kundzutun. Es kostet Bankgebühren – und wir halten Mitgliedsbeiträge die wir so für Bankgebühren ausgeben müssten für falsch eingesetzt!

Alle anderen Mitglieder möchten wir an den Beitrag erinnern, falls sie ihn noch nicht überwiesen haben.

Die Beiträge werde nicht nur für das aktuelle Großprojekt „Schulhof“ verwendet, sonder auch für viele kleinere Projekte.

Danke!

 

Martin Gerken

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.